4. Bezirksweintaufe Laa/Thaya

Freitag, 23. November 2012 - Musikvereinssaal Staatz

Wein wurde zu "Belle" getauft:

 

"Man sagt doch gern - ein schönes Glas Wein" sinnierte der Weinpate, Felsenbühnen-Intendant Werner Auer, bei der Weintaufe des Weinbauverbandes Laa im VAZ Musikerheim Staatz. Da ist es nur mehr ein Gedankensprung zum neuen Felsenbühnen-Musical "Die Schöne und das Biest" und weil Französisch alles besser klingt, heißt der neue Wein "Belle".

Das große Los hatte diesmal der Wildendürnbacher Hans-Jürgen Rieder gezogen. Sein Wein durfte als Erster von Veltlinerlandkönigin Bettina Gmeinböck gezogen und von den Ehrengästen Dechant Otto Piplics, Pfarrer Günther Anzenberger, LAbg. Manfred Schulz, Bauernkammerobmann Johann Fally und Obmann Willi Schubert verkostet werden.

Während Weinpate Werner Auer mit gewohnt schauspielerischem Talent skurrile Schnurren vortrug, bereitete das VAZ-Staatz unter der Leitung von Andreas Schmid und unter dem talentierten Kochlöffel von Sandra Wendt ein mehrgängiges Menü vor, das die ausgewählten Weine der Winzer der Region optimal zur Geltung brachte:

  • ein "junger Staatzer" von Leopold Fröschl (Staatz-Kautendorf)
  • ein "Rose" von Willi Schubert (Wildendürnbach)
  • ein "Weinviertel DAC Lehmgrube" von Thomas Gass (Unterstinkenbrunn)
  • ein "Rheinriesling" von Josef Gerlinger (Wildendürnbach)
  • ein "Zweigelt" von Leopold Hertold (Pottenhofen)
  • ein "Chardonnay" von Helmut Holzer (Großharras)
  • und ein "Grauburgunder" von Günter Sulz (Patzmannsdorf).

 

  Bericht und Fotos von diesem Event von NÖN-Redakteurin Ingrid Fröschl-Wendt.

Aktuelles:

Ausflugstipp:

KELLERGASSE GALGENBERG

BESUCHERKELLER am Galgenberg

Eröffnung des Besucherkellers mit Selbstbedienung am Galgenberg

(Link auf die Gemeindehomepage)

Vergangenes:

Kellergasse des Jahres 2013

Galgenberg wurde zur

"KELLERGASSE des Jahres 2013"

gekürt!Mehr...