Die Geschichte über den Galgenberg

Galgenberg
Galgenberg

Wildendürnbach ist eine liebenswürdige Gemeinde im nördlichen Weinviertel am Rande der Laaer Ebene und zur Grenze Tschechiens. Mit den beiden Katastralgemeinden Pottenhofen und Neuruppersdorf umschließt Wildendürnbach ein Gebiet von 53 km2. Wildendürnbach ist eine Gemeinde wo man sich gleich zu Hause fühlt. Ein Dorf mit einem herzlichen Angebot an  Spazier - und Radwegen - liegt es doch an den markierten Radwegen die sich durchs Weinviertel ziehen.

Besonders stolz sind die Wildendürnbacher auf Ihren GALGENBERG der sich ca. 1km von dem Ort entfernt befindet. Auf diesem Berg stand tatsächlich bis 1828 ein Galgen, eher aber nur zur Abschreckung, denn es ist nicht bewiesen, dass es eine Hinrichtung am Galgen gab. Heute ist der Galgenberg für seinen hervorragenden Wein mehr bekannt, als durch seinen Galgen. Mit seinen 256m ist er sicher nicht einer der höchsten, aber mit seinen 184 Presshäusern und Weinkellern ist er in seiner Art der größte.

Das Dorf ohne Rauchfang mit der versunkenen Kirche.

So wird der Galgenberg von seinen Wildendürnbachern auch noch liebevoll genannt. Im Jahre 1972 musste die  baufällige Kirche gesprengt werden und bei diesen Vorhaben blieb die Kirchturmspitze so gut erhalten dass man sich entschloss diese am Galgenberg wieder aufzustellen. Seit dieser Zeit wacht der Kirchturm über den Galgenberg und die Großgemeinde Wildendürnbach. Ca. 40ha Weingärten werden rund um den Galgenberg und dem Haidberg, der sich 3km vom Galgenberg direkt an der Tschechischen Grenze befindet, bewirtschaftet. Die Hauptsorten sind der Grüne Veltliner und der Welschriesling. Ebenso werden durchaus auch Riesling,  Goldburger, Weissburgunder,  Sämling 88, Frühroter Veltliner sowie Rotweine der Sorte Zweigelt, Blauburger, Blauer Portugieser usw. gekeltert. Die in den Presshäusern verarbeitet und in den Kellern zu herrlichen Weinen heranreifen. Diese Weine werden auch regelmäßig bei Weinverkostungen mit hohen Auszeichnungen belohnt.

Aktuelles:

Ausflugstipp:

KELLERGASSE GALGENBERG

BESUCHERKELLER am Galgenberg

Eröffnung des Besucherkellers mit Selbstbedienung am Galgenberg

(Link auf die Gemeindehomepage)

Vergangenes:

Kellergasse des Jahres 2013

Galgenberg wurde zur

"KELLERGASSE des Jahres 2013"

gekürt!Mehr...